Informationen zum Coronavirus

Update 29.04.2020
Die Bundesregierung hat die Reisewarnung für alle Reiseländer bis zum 14.06. verlängert. Wir werden in den nächsten Tagen alle Kunden aktiv kontaktieren, die in diesem Zeitraum reisen würden. Bitte habt Verständnis und ein wenig Geduld das wir hierbei nach Abreisedatum vorgehen und durch die vermehrten An- und Nachfragen die Rückmeldung etwas länger dauern kann es ihr es von uns gewohnt seid.


­­Update 22.04.2020

Liebe Gäste,

alle Reisen sind bis einschließlich 03.05.20 abgesagt. Alle betroffenen Kunden werden per Mail von uns kontaktiert.

Derzeit gilt eine weltweite Reisewarnung für alle Reisen bis 03.05. https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762

Auch das sogenannte Kontaktverbot und die damit einhergehende Quarantänepflicht für einreisende Bürger gilt derzeit laut Beschluss der Bundesregierung nur bis einschließlich 03.05.

Wir stehen in ständigem Austausch mit unseren Leistungsträgern und Entscheidungsträgern in unseren Reiseländern und bewerten die Lage tagesaktuell. Sollten einzelne Reisebuchungen von bestimmten Sonderregelungen betroffen sein werden die Gäste ebenfalls von uns per E-Mail kontaktiert.

Aufgrund der Corona-Pandemie und aus Rücksichtnahme auf unser eigenes Team sind die Öffnungszeiten derzeit eingeschränkt.

Wir sind telefonisch derzeit ausschließlich Mo-Fr von 9-16 Uhr erreichbar. Aufgrund des erhöhten Aufkommens empfehlen wir dringend Anfragen per Mail.

Vielen Dank für eure Unterstützung!


Update 20.03.2020

Liebe Gäste,

kontinuierlich informieren wir uns über die aktuellen Entscheidungen des Kultusministeriums bzgl. der Abi- & Abschlussprüfungen.

Solltet ihr von einer Verschiebung der Prüfungen betroffen sein und könnt demnach eure Abireise nicht antreten, meldet euch bitte mit einem konkreten Prüfungstermin bei uns, sodass wir schnellstmöglich eine gemeinsame individuelle Lösung für euch finden können.

Danke für eure Unterstützung!


Update 19.03.2020

Liebe AbiTours Kunden,

als Reiseveranstalter stehen wir in ständigem Austausch mit unseren Partnern und Leistungsträgern in unseren Destinationen sowie mit den offiziell zuständigen Stellen in Deutschland. 

Zum jetztigen Stand, besteht kein Anlass, dass sich die Reisepläne für unsere Gäste mit Abreise in den Monaten Mai-September ändern und demnach planmäßig stattfinden können. Sollte sich diese Situation wider Erwarten ändern, werden wir euch natürlich umgehend kontaktieren, informieren und gemeinsam mit euch eine Lösung finden.

Alle derzeitigen Bemühungen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus werden sehr ernst von uns genommen und deshalb setzen auch wir vermehrt auf Homearbeit. In Notfällen könnt ihr uns weiterhin telefonisch erreichen, jedoch bitten wir euch, wenn möglich, eure Anfragen zuerst per Mail an service@abitours.de zu senden. 

Vielen Dank für eure Mithilfe und die Entlastung unserer Mitarbeiter! 

Euer AbiTours Team <3